Obent├╝rschlie├čer

TW Thomas Weber GmbH

+49 (0)40 72730772

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

obertuer

1-flügelig

Obenliegender Zahntriebtürschließer mit Gleitschiene (TS 5000)

TS5000

 

Anwendungsbereich:

 

  • für Anschlagtüren bis 1400mm
  • für rechts und links angeschlagene Türen ohne Umstellung verwendbar
  • für die Montage auf der Tür muß bei Feuerschutztüren und Rauchschutztüren eine Montageplatte verwendet werden

 

 

 

Produktmerkmale:

 

  • einstellbare Schließkraft, Größe 2-6 nach EN 1154
  • optische Größenanzeige
  • regulierbare Öffnungsdämpfung
  • regulierbarer, hydraulischer Endschlag
  • regulierbare, thermostabilisierte Schließgeschwindigkeit
  • alle Funktionen von vorn einstellbar
  • klare Linienführung
  • Gehäuse und Gleitschiene in folgenden Farben lieferbar:silber, dunkelbronze, weiß, RAL-Farben auf Anfrage.

 

 

2-flügelig

Obenliegender Zahntriebtürschließer mit Gleitschiene, integrierter unsichtbarer Schließfolgeregelung in der durchgehenden Gleitschiene mit einseitiger elektromechanischer Feststellung am Gangflügel (EN 1155, EN 1158)

TS5000 2

 

Der GEZE TS 5000 E-IS/G wird über die Steuermechanik in der Gleitschiene hydraulisch gesteuert. Die Schließfolgeregelung wird erreicht, indem der Gangflügel so lange festgestellt wird (er "wartet"), bis der Standflügel geschlossen ist. Dadurch wird ein herkömmlicher Schließfolgeregler unnötig.

 

 

 

Produktmerkmale:

 

  • keine Beeinträchtigung der Türansicht durch Schließfolgeregler
  • IS-Funktionen im ohnehin notwendigen Türschließer GEZE TS 5000 IS integriert
  • Sämtliche Vorteile des Grundmodells GEZE TS 5000, wie Schließkrafteinstellung, optische Größenanzeige, Öffnungsdämpfung und gleiche Anschlagmaße, bleiben erhalten:
  • elektromechanische Feststellung in der Gangflügel Gleitschiene, Feststellwinkel stufenlos einstellbar zwischen 80° und 130°
  • keine zusätzlichen Arbeiten im Türrahmen
  • Größe 2-6 nach EN 1154


Zugelassen mit namhaften Rauchmeldesystemen vom Deutschen Institut für Bautechnik, Berlin. (Aktuelle Zulassungsübersicht auf Anforderung)